Home / Laufrad ab 2 Jahren

Laufrad ab 2 Jahren

Wenn Ihr Kind das Laufen für sich entdeckt hat und darin sicher ist, dann steht die nächste Frage wann, womit erweitern wir den Fuhrpark. Starkes Interesse zeigen die Kinder am Fahrrad. Aber in dem Alter eigentlich noch unmöglich. Wie wäre die Alternative ein Laufrad ab 2 Jahren? Damit Laufrad ab 2 Jahrenbekommt Ihr Kind einen Vorgeschmack auf das Fahrrad fahren. Da es aber keine Pedale und Kette hat, braucht das Kind noch nicht treten. Es kann mit dem Laufrad ab 2 Jahren super draußen toben und Spaziergänge mit der Familie werden jetzt interessant.

Was nützt ein Laufrad ab 2 Jahren?

Sicher werden Sie sich fragen, was bringt denn ein Laufrad ab 2 Jahren? Hat das nicht noch Zeit? Nein, hat es nicht. Denn der Roller und das Dreirad sind nicht mehr angesagt. Das ist nicht mehr cool. Das Kleinkind will mit den Gr0ßen mithalten und da es noch nicht Fahrrad fahren kann, dann mit einem Kinderlaufrad. Was bringt ein Laufrad ab 2 Jahren und was wird gefördert:

  • Beweglichkeit
  • Motorik
  • Freude an der Bewegung
  • Gleichgewicht
  • Wahrnehmung
  • Reaktionsfähigkeit
  • Selbstvertrauen

Mit dem Laufrad ab 2 Jahren werden bei den Kindern die Beweglichkeit und die Motorik trainiert. Das Kind bewegt sich an der frischen Luft, lernt die Koordination von Armen und Beinen. Denn mit den Beinen des Kleinkind erfolgt der Antrieb des Laufrad ab 2 Jahren. Die Füße werden am Boden abgestoßen und somit bekommt das Lauflernrad Schwung. Mit den Armen lenkt das Kind. So übt es das Zusammenspiel von Armen und Beinen, die Freude an der Bewegung erfolgt automatisch. Wenn das Laufrad ab 2 Jahren Schwung hat, hält das Kind die Beine hoch oder stellt, wenn vorhanden, die Füße auf das Trittbrett. Hier hat man dann die selbe Situation wie beim Fahrrad fahren, wird das Gleichgewicht nicht gehalten, fallen die Kinderlaufräder um. Wenn das Kind fährt muss es seine Umgebung wahrnehmen, um Gefahren aus dem Weg zu gehen. Es muss schnell reagieren. So lernt es Selbstvertrauen in seine eigenen Entscheidungen aufzubauen.

Welches Laufrad ab 2 Jahren?

Wenn Sie sich jetzt entschieden haben, Ihrem Kleinkind ein Laufrad ab 2 Jahren zu kaufen, überlegen Sie sich noch einige Dinge vor dem Kauf:

  • welches Modell
  • Holz – oder Metalllaufrad
  • Bereifung
  • Höherverstellbarkeit
  • Voraussetzungen beim Kind
  • Sicherheit

Ob Sie sich jetzt für Puky, Kettler, Hudora, Pinolino oder Kokua entscheiden, spielt keine Rolle. Gehen Sie zum Fachhändler und lassen Sie Ihr Kind testen und probieren. In dem Zusammenhang schauen Sie sich auch das Holzlaufrad an. Das Holzlaufrad ist aus natürlichem Rohstoff und ist für das Kleinkind, aufgrund seines geringen Eigengewichts, sehr gut geeignet. Ob nun das Holzlaufrad von Puky, Kettler, Hudora, Pinolino oder Kokua angeboten wird, der Rohstoff ist der selbe. Überlegen Sie auch vorher, wo das Kinderlaufrad gefahren werden soll. Das ist wichtig für die Bereifung. Wenn es in Wald und Flur gehen soll, dann bevorzugen Sie eine Luftbereifung, da die Laufräder dann besser gefedert sind. Schauen Sie, dass der Sattel und der Lenker sich höhenverstellen lassen, somit gewährleisten Sie ein Mitwachstum des Laufrad ab 2 Jahren. Das Kleinkind sollte sicher Vor – und Zurücklaufen können. Diese Sicherheit und eine ausreichende Schrittlänge sind wichtige Voraussetzung vor dem Laufradkauf und das Fahren.

Profitipp: Zum Thema Sicherheit hier ein wichtiger Tipp bevor das Kind das Laufrad ab 2 Jahren fährt. Bitte nur mit Helm losfahren lassen. Dieser schützt vor schweren Kopfverletzungen.

Fazit

Ein Laufrad ab 2 Jahren für das Kleinkind zu kaufen ist eine gute und richtige Entscheidung. Sie förden damit Maßgeblich seine körperliche und geistige Entwicklung. Ob Sie sich nun für ein Holzlaufrad oder eins aus Metall, eins von Puky, Kettler, Hudora, Pinolino oder Kokua entscheiden, spielt keine Rolle. Wichtig ist, das Ihr Kleinkind und Sie mit der Wahl des Laufrad ab 2 Jahren zufrieden sind. Überdenken Sie auch die eben angegeben Dinge zum Kauf des Laufrad ab 2 Jahren. So können Fehlkäufe  eines Laufrad ab 2 Jahren vermieden werden.