Home / Kokua Laufrad

Kokua Laufrad

Sie wollten schon immer ein Laufrad für Ihr Kind kaufen? Einiges ist für Sie bei einem Kokua Laufrad noch ungeklärt und Sie wissen noch nicht so recht, welche Informationen Sie brauchen? Wenn Sie all diese Fragen mit einem Ja beantworten können, sind Sie hier genau richtig. Kokua Laufrad

In diesem Artikel möchten wir Ihnen einige wichtige Informationen über das Kokua Laufrad mit auf den Weg geben, damit Sie bei dem Kauf bestens informiert sind.

Bei einem Laufrad ist genauestens auf die Qualität zu achten. Schauen Sie daher eher weniger auf den Preis, sondern legen Sie den Schwerpunkt auf die Stabilität sowie einige Extras, wie zum Beispiel einem Trittbrett, der Höhenverstellung des Sattels sowie der Lenkstange.

Lassen Sie sich nun auf einige informative Zeilen ein. Wir wünschen Ihnen viel Freude auf unserer Seite!

Kokua Laufrad – Allgemeines zu der Firma Kokua

Haben Sie schon mal etwas von Kokua gehört? Nein? Dann liegt es sicherlich daran, dass Kokua noch nicht so bekannt ist, wie zum Beispiel die Hersteller Puky und Hudora.

Kokua ist ein Name, der aus dem hawaianischen kommt und übersetzt so viel bedeutet wie <in Harmonie>. Die Kokua Bikes GmbH wird von der Geschäftsführerin Beate Mertens in Deutschland geführt.

Des Weiteren hat Kokua mehrere Vertriebspartner, die auf der ganzen Welt verteilt sind. Darunter sind zum Beispiel Vertriebspartner in Australien, Hawai, Kanada, Hongkong, Schweiz und viele mehr.

Leider sind nicht viele Informationen über den Hersteller selbst heraus zu finden. Desshalb ist dies ein ganz klarer Nachteil im Vergleich zu den beiden oben genannten Herstellern.

Ein kleiner Tipp von uns

Profi-Tipp: Rufen Sie bei dem Hersteller hier in Deutschland an und stellen Sie konkrete Fragen, damit Sie noch umfassender informiert sind.

Dennoch zeichnet sich das Kokua Laufrad durch die besonderen Holz- sowie Aluminiumlaufräder aus. Als Highlight ist bei dem Kokua Laufrad die Reihe LIKEaBIKE anzusehen. Näheres dazu werden wir in unserem Artikel weiter unten beschreiben.

Kokua Laufrad – Wichtiges über ein Laufrad

Was genau ist ein Laufrad? Ein Laufrad ist zunächst einmal ein fahrendes Spielzeug, mit dem Ihr Kind die motorischen Fähigkeiten auf eine spielerische Art und Weise schult.

Bei dem Kokua Laufrad, genau wie bei allen anderen Laufrädern, sind keine Pedalen vorhanden – Die Besonderheit eines Laufrades.

Wenn Sie also in der Natur mit Ihrem Kind längere Spaziergänge unternehmen wollen oder sich einfach mal ein paar Minuten Ruhe gönnen möchten, so ist das Kokua Laufrad ideal dafür. Ferner ist Ihr Kind mit sich selbst beschäftigt und lernt eine Balance zu halten zwischen dem Gleichgewicht als auch der Geschwindigkeit.

Die Höheneinstellung des Sattels und der Lenkstange ist hier extrem wichtig, um den Fahrstil zu optimieren als auch Fehlstellungen der Wirbelsäule zu vermeiden. Des Weiteren ist die Bereifung und die Größe der Reifen von enorm großer Bedeutung. Diese beeinflussen die Geschwindigkeit.

Hierbei gilt zu beachten:

Wichtig: Halten Sie die Körpergröße Ihres Kindes fest und machen Sie sich vor dem Kauf Notizen über die spielerische Aktivität Ihres Kindes, um das Spielverhalten einschätzen zu können. Das wird Ihnen bei dem Kauf, das beste Kokua Laufrad auszusuchen, helfen.

Kokua Laufrad – LIKEaBIKE

Das Highlight der Firma Kokua ist bei den Laufrädern die Reihe LIKEaBIKE. Das Kokua Laufrad ist eine absolut geniale und spaßige Angelegenheit für Ihren Nachwuchs.

Wenn Sie sich auf der Homepage von Kokua umsehen, so können Sie an Hand einiger Videos erkennen, dass es bei dem Kokua Laufrad nicht nur um das normale Laufrad üben geht, sondern Ihr Kind mit dem Kokua Laufrad noch vieles mehr machen kann.

Die LIKEaBIKE Serie lässt die kleinen Kulleraugen Ihres Kindes nicht nur staunen, sondern so umhauen, dass Sie sich darin verlieren. Das kann möglicherweise daran liegen, dass das Design und das Material bei einem Kokua Laufrad absolut besonders ist.

Hier stechen vor allem die Holzmodelle ins Auge. Diese sind meistens aus dem mehrfach verleimten Sperrholz einer Birke oder Buche angefertigt.

Das Kokua Laufrad zeugt von „Coolness“ und hat Ähnlichkeiten mit einem Treckingrad. Sollten Sie also als Erwachsener in Besitz eines solches Rades finden, so wird Ihr Kind voller stolz und Freude mitradeln, denn nichts ist schöner für ein Kind, als ein ähnliches Rad zu haben, wie Mama und Papa.

Kokua Laufrad – Ausstattung

Wie Ihnen sicher schon im Laufe unseres Artikels aufgefallen ist, ist das Kokua Laufrad ein wirklich ausgefallenes Laufrad im Vergleich zu allen anderen Herstellern- Puky oder Hudora- In der Serie LIKEaBIKE sind viele unterschiedliche Modelle, sodass sicher das richtige Kokua Laufrad für Ihr Kind dabei ist.

Wenn wir uns nun gemeinsam die Ausstattung eines solchen Kokua Laufrades anschauen, so ist zu erkennen, dass der Sattel aus Leder besteht. Leder ist extrem bequem. Dadurch wird es Ihrem Kind nichts ausmachen, durchaus mal längere Strecken zurück zu legen.

Ihrer Planung steht also nichts im Wege. Außerdem ist die Verletzungsgefahr bei der Sattelstange so gut wie gar nicht vorhanden, weil das Holz unten abgerundet ist. Insgesamt weist das Holz überall Abrundungen auf.

Im weiteren ist zu erläutern, dass die Bereifung überwiegend aus Luftreifen ist. Auch hier können Sie bei Unternehmungen, in zum Beispiel Parks, entspannt einen Reifen bei eventuellem Platten aufpumpen.

Des Weiteren hat das Kokua Laufrad schöne rutschfeste Handgriffe.

Für Sie haben wir in aller Kürze die wichtigsten Ausstattungsmerkmale zusammengefasst

  • überwiegend Holz
  • Ledersitz
  • Luftreifen
  • rutschfeste Handgriffe

Vor- und Nachteile

  • Top Qualität
  • tolles Design
  • mehr als nur ein Laufrad
  • spezielle Serie für Kids
  • wenig Information über den Hersteller
  • hohe Preiskategorie
Fazit
Mit dem Kokua Laufrad sind Sie auf jeden Fall richtig beraten. Um noch mehr über den Hersteller zu erfahren, ist es nur hilfreich, wenn Sie dort direkt anrufen. Sie sollten sich unter anderem viele Kundenrezensionen durchlesen, denn die feine und top verarbeitete Holzqualität bedarf einiges an Pflege. Achten Sie also bitte darauf, dass Sie das Rad schonen, sodass die Nachhaltigkeit erhalten bleibt. Stellen Sie es am besten trocken unter. Die motorischen Fähigkeiten werden bei dem Kokua Laufrad super gut geschult. Doch nicht nur das wird Ihrem Kind an Fortschritt und Entwicklung verhelfen, sondern Ihr Kind kann mit diesem Laufrad an sämtlichen Skaterbahnen umherflitzen und viele Dinge ausprobieren. Ratsam ist es hier, die Videos auf der Homepage anzuschauen. Sie sehen also, dass das Kokua Laufrad die hohe Preisklasse verdient hat.